Alles über Sonnenschutz

Letztes Feedback


Gratis bloggen bei
myblog.de



Individuelle Gartengestaltung für Siedlungen

Wer in einer Reihenhaus Siedlung wohnt oder in einem Neubaugebiet, wird oft über die Gleichförmigkeit der Architektur enttäuscht sein. Um Platz und Kosten zu sparen, werden oft die Räume ausgenutzt und eine ähnliche Formensprache verwendet. Doch in der Gartengestaltung haben die Hausbewohner oft freie Hand. Diesen Spielraum sollte man auf jeden Fall ausnutzen, um die eigenen vier Wände von außen zu gestalten. Dabei kann einem natürlich ein Gartenarchitekt helfen. Doch die meisten Bewohner haben nach einem Umzug meist anderes zu tun und oft auch nicht mehr genügend Geld. Deshalb kann mit der Gestaltung auch noch ein Jahr warten, bis in den nächsten Sommer. Doch dann sollte man unbedingt beginnen. Einen Sitzplatz hat man schnell und problemlos eingerichtet, denn man braucht dafür nur die richtigen Platten und Fließen. Meist ist der Platz vor der Terrasse gut geeignet. Und ein Sonnensegel oder eine Seilspannmarkise sorgen für angenehmen Schatten. Da diese Segel in jedem Fall einen festen Anker brauchen, sollte man das Haus im Rücken haben. Dann kann man noch einige Kübel mit Pflanzen kaufen, und schon ist der Garten keine traurige Wüste mehr. Wer sich etwas Mühe gibt, wird reich belohnt und kann den Garten in vollen Zügen genießen. Wer auf professionelle Hilfe zurückgreift, muss etwas mehr Zeit investieren.

 

28.2.11 12:09

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung